DomainMarketingWorld

Werbung & Kommunikation - informieren, entscheiden und kaufen

Hompageerstellung und

Toxicstudios - Webseiten aus Dresden in Sachsen - von Ihrem Partner für Webdesign, Hompageerstellung, Webhosting und Domainregistrierung. Wir […] Mehr lesen

Mehr lesen

Am Hügel verlischt der

Hinüber wall ich, und jede Pein wird einst ein Stachel der Wollust seyn. Mit dir bin ich verloren. Du bist alles, was ich liebe. So rufe ich, meine […] Mehr lesen

Mehr lesen

Hoffnung, Betrogen,

Betrogen zu werden Belogen zu werden Verletzt zu werden Ersetzt zu werden Ist wohl das schlimmste was es gibt Doch sei gewiss - Du wirst geliebt Wenn […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Web Work Morgenland Blume Meer Wunsch ...

An Foscolo

Des Morgenlandes maibetaute Blume,
Das Eiland Zákynthos auf stolzem Meer,
Gebar den Leib für deinen Lichtbegehr:
Der Wunsch blieb still auf duftbewehter Krume.

Verliebter Lieder Lilie wuchs zum Ruhme
Der Griechen, sproß als ihrer Helden Wehr,
Denn Reinheit ist das Erz für hellen Speer
Und hilft dem Volk bei altem Eigentume.

Ersungne Bäume setztest du den Toten,
Zu Marmorurnen, wo ein Name glomm,
Gewitter keine Inschriften bedrohten.

Wie ging dein Schritt zu Gräbern schlicht und fromm,
Bis, dort zu knien, Verbote dir entlohten,
Denn bloß zum freien Menschen riefst du: Komm!

Theodor Däubler
Attische Sonette
Leipzig 1924
www.zeno.org - Con­tumax GmbH & Co.KG

weiterlesen =>


­Habe ich alle meine Worte an die anderen Wellen wiederholt, oder bist du genau wie ich, schöner Sandstrand? Von den lüsternen Fleischmaschinen, die es einst in den Wäldern am Strand gab, von den bösartigen Hexen und Geistern, die sie in Rudeln trieben, die mit der Fähigkeit verflucht waren, nicht nur über große, wilde Dunklheit der Nacht zu herrschen. Es wurde Morgen, die Sonne geht auf, ein neuer Tag beginnt in Lido di Jesolo 5540


 

DomainMarketingWorld!

Fachenglisch und

Sowohl ... als auch verschiedenen Angebot an Sprachkursen für Private Personen in soeben noch saemtlichen bedeutenden Fremdsprachen vorbereitet unsere Sprachschule seither im Kalenderjahr mehr lesen >>>

Einzelunterricht in fast

Einzelunterricht kann an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte in nahezu allen Sprachen (auch osteuropäischen und asiatischen Sprachen sowie afrikanischen Sprachen) angeboten mehr lesen >>>

Deutsch-Nachhilfe für

Einstufung des aktuellen Kenntnisstandes der Schüler zu Beginn der Deutsch-Nachhilfe und Analyse der Ursachen der Lernprobleme und Wissenslücken, Entwicklung mehr lesen >>>

Effektive, einzigartige

Sprachkurse mit folgenden Schwerpunkten: Alltagskommunikation ("small talk") - freies Unterreden - Meinungsäußerungen - Erklären wie auch Durchkauen - Bilden mehr lesen >>>

English lessons for your job

Das individuelle fremdsprachliche Bewerbungstraining soll Arbeitssuchende in die Lage versetzen, sich beim Vorstellungsgespräch überzeugend zu mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Hompageerstellung und Webhosting - Toxicstudios Internetagentur

Toxicstudios - Webseiten aus Dresden in Sachsen - von Ihrem Partner für Webdesign, Hompageerstellung, Webhosting und Domainregistrierung. Wir realisieren Ihren Internet-Auftritt mit ansprechendem Design, nach Ihren Vorstellungen und Vorlagen, passend zu Ihrem Unternehmen. Repräsentieren Sie Ihr Business mit professionellen Webseiten im Internet. Mit dem Onlineeditor aktualisieren Sie die Inhalte ganz leicht, kostengünstig und schnell. Ob Selbständiger, Freiberufler, Gewerbebetrieb oder Verein, mit Ihren Webseiten informieren Sie Ihre Kunden und gewinnen neue Kunden. Ihre Internetseiten informieren Ihre Kunden 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr über Ihre Dienstleistungen und Produkte. Unsere Leistungen: Webdesign - individuelle Gestaltung Ihrer Internetpräsenz, Webhosting - Speicherplatz für Ihre Webseiten und Bilder, Domains - Ihre Adresse im Internet registrieren oder mit KK-Antrag übernehmen - Internet Service - Internetagentur www.7sky.de Besonders Websites mit häufig wechselndem Inhalt profitieren von responsivem und fluid Screendesign. Responsive Webdesign basiert auf HTML5 und CSS3. Über den metaviewport ist es auch möglich den Zoom zu deaktivieren. Beim Responsive Webdesign wird nur eine einzige Version der Website erstellt. Mit Media Queries werden die Eigenschaften und Fähigkeiten des Endgeräts abgefragt, mit dem der Besucher auf die Website zugreifen will. Über dieses Portal können Hotels ohne Provision gebucht werden. Wie groß ist das Display des Geräts? Wie hoch seine Auflösung? Welches Format besitzt der Screen, Hoch- oder Querformat? Und welche Eingabemöglichkeiten stehen zur Verfügung: Tastatur, Maus, Finger und Sprache? Notwendige Voraussetzung für die Nutzung von Media Queries ist die strikte Trennung von Inhalt und Layout, um das volle Potenzial des Responsive Webdesigns ausschöpfen zu können. Dann passt sich das Layout der Website automatisch an, ohne dabei auf Javascript oder Änderungen im HTML-Code zurückgreifen zu müssen. […] Mehr lesen >>>


Am Hügel verlischt der Glanz

Hinüber wall ich, und jede Pein wird einst ein Stachel der Wollust seyn. Mit dir bin ich verloren. Du bist alles, was ich liebe. So rufe ich, meine unruhige Seele. Rufe meine Seele, während du auf der Erde wandelst. Noch wenig Zeiten, so bin ich los, und liege trunken der Lieb' im Schooß. Rufe sie und warte. Aber denke daran, in einigen dieser Fälle ist sie sich nicht einmal sicher, was sie sagt, eher als ob sie forscht, eher als ob ihr Bewusstsein noch nicht ganz da ist. Unendliches Leben wogt mächtig in mir ich schaue von oben herunter nach dir. An jenem Hügel verlischt dein Glanz. Früher verstand sie die Silben klar genug, um zu verstehen, dass sie ihm von dem Blowjob, den sie hatte, erzählen wollte, aber jetzt gibt es diese starke Verzögerung zwischen ihrem Gefühl und dem tatsächlichen Aussprechen. Während sie spricht, ist der Geruch von Menschen, die sich nähern, und die Freude in diesem schwarzen Faun sinkt Ohr und Muth. Er kehrt mit kühlerm Blut Beim ersten Morgenblick Zu seinem Schlauch zurück: Er denkt, mich zu erhenken, Da müßt' ich albern seyn; Ich will die Liebespein In süßem Most ertränken! Der junge Satyr nur Verfolgt der Dryas Spur; Er reckt sein langes Ohr Bei jedem leisen Zischen Aus dem Gesträuch hervor, Ein Nymphchen zu erwischen, Das in den finstern Büschen Vielleicht den Weg verlor. Er sucht im ganzen Hain Mit wohl zerzausten Füßen; Umsonst! der Göttin Dräun Zwang sie, sich einzuschließen; Die armen Mädchen müssen Für kürzre Nächte büßen Und schlafen jetzt allein. Der Rehbock war der Teufel gewesen, der sich die Seele nicht entgehen hatte lassen. Der Priester konnte nur schwer zu dem Häuschen auf dem Berge kommen, weil ein Gebirgsbach den Steg weggerissen hatte, er brauchte eine Stunde länger. Als der Priester endlich ganz durchnäßt eintrat, entfuhr dem Sterbenden ein Schrei und als der Priester das Allerheiligste auf den Tisch stellte, war er verschieden. […] Mehr lesen >>>


Hoffnung, Betrogen, Belogen, Verletzt, Ersetzte Freiheit

Betrogen zu werden Belogen zu werden Verletzt zu werden Ersetzt zu werden Ist wohl das schlimmste was es gibt Doch sei gewiss - Du wirst geliebt Wenn auch nicht heut Dann vielleicht Morgen Drum sei bereit Dein Herz zu borgen An den, der Dich dann wirklich liebt Mit Dir die Angst davor besiegt Erneut dies alles zu ertragen Hab Immer Hoffnung - nie verzagen. Soll ich harren? soll mein Herz Endlich brechen? Soll ich niemals von dem Schmerz Meines Busens sprechen? Warum Zittern? Warum Zagen? Träges Weilen? Auf! dein höchstes Glück zu wagen! Flügle deine Eile! Suchen werd' ich: werd' ich finden? Nach der Ferne Ferne, Treibt das Herz; durch blühnde Linden Lächeln dir die Sterne. O Hoffnung die du das Haus der Trauernden nicht verschmähst, Und gerne dienend, Edle! zwischen Sterblichen waltest und Himmelsmächten, Wo bist du? wenig lebt ich; doch atmet kalt Mein Abend schon. Und stille, den Schatten gleich, Bin ich schon hier; und schon gesanglos Schlummert das schaudernde Herz im Busen. Im grünen Tale, dort, wo der frische Quell Vom Berge täglich rauscht, und die liebliche Zeitlose mir am Herbsttag aufblüht, Dort, in der Stille, du Holde, will ich Dich suchen, oder wenn in der Mitternacht Das unsichtbare Leben im Haine wallt, Und über mir die immerfrohen Blumen, die blühenden Sterne, glänzen, O du des Aethers Tochter! erscheine dann Aus deines Vaters Gärten, und darfst du nicht, Ein Geist der Erde, kommen, schröck, o Schröcke mit anderem nur das Herz mir. Das waren die Zustände der so oft gepriesenen guten, alten Zeit. Er verschaffte irgendeinen kleinen Kessel und sogar eine Tasse, knochte Wasser und brühte den Tee auf, diente mir mit einem Worte mit ungewöhnlichem Eifer, womit er einen der Kranken zu einigen giftigen Bemerkungen über mich verleitete. Schließlich hielt er es nicht mehr aus. Er war ein schon ergrauter Soldat; in seinem Gesicht stand geschrieben, daß er log. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für denFirmenprovider - in Sachsen - Deutschland - Europa

Nachhilfe für zwei oder Um einen erfolgreichen Verlauf der Nachhilfe zu gewährleisten, sollten die Lernenden in diesem Fall etwa den gleichen Kenntnisstand, ähnliche […]
Unterrichtsgebühren der 12,00 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Buchung von insgesamt 30 Schulstunden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt in diesem Fall 360,00 €. 13,00 € pro […]
Lehrgangsgebühren unserer Firmenkurse: Lehrgangsgebühr ist verhandelbar und hängt vom Gesamtaufwand ab; in der Regel zwischen 20,00 € und 40,00 € pro Unterrichtsstunde (45 […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Erotische Elegie, Kunstform der Lyrik

Erotische Elegie,

Von den Kunstformen der Lyrik fand das Epigramm schon früh Pflege und wurde seit Ennius bis in die späteste Zeit für mannigfache Zwecke, als Aufschrift, Gelegenheits- […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Treiben und Getue in Nachbars Kämmerlein, Bett und Truhe

Treiben und Getue

Mitmensch, willst du sicher sein in deinem Treiben und Getue, so schau in Nachbars Kämmerlein, in Nachbars Bett, in Nachbars Truhe. Und wie er's hält und wie er's […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Kunst in Wien, Subkultur versus Mainstream

Kunst in Wien,

Die Geschichte und die Architektur sind freilich ein wertvolles Erbe Wiens, andererseits verhindert dieser Traditionalismus oftmals den Blick für das Aktuelle. […]